UNSER ENTWICKLUNGSKONZEPT

Wir gestalten Schritt für Schritt die Zukunft. Annähernd 70% unserer Produkteinführungen gehören zu den branchenweiten bzw. global führenden Innovationen. Wer immer nur Produkte herstellt, die sich die Kunden wünschen, wird unserem Verständnis nach keine Innovationen auf den Markt bringen. Diese Herausforderung meistert nur, wer stets neue Wege geht und zudem bereit ist Fehler in Kauf zu nehmen, um letztendlich Produkte herzustellen, die den bisherigen Status Quo übertreffen. Es ist genau dieser Pioniergeist, der uns antreibt und unseren Entwicklungseifer beflügelt. KEYENCE strebt danach, mit jedem einzelnen Produkt die Zukunft Schritt für Schritt noch besser zu gestalten.

BEREIT FÜR INDUSTRIE 4.0

Unseren Kunden geben wir bereits heute konkrete Lösungen an die Hand, um den Anforderungen von vernetzter Fertigung und Digitalisierung gerecht zu werden. Wir beschränken uns nicht nur darauf, unsere Produkte mit den relevanten Schnittstellen zur Datenübertragung und Kommunikation - beispielsweise mit Robotern - auszurüsten. Ebenso bieten unsere Systeme Funktionen zur präventiven Wartung und stellen genau die Daten bereit, die der Anwender zur Überwachung und Optimierung seiner Produktionsprozesse benötigt. Wir legen großen Wert auf die intuitive Bedienung unserer Geräte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UNSER PORTFOLIO

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über unsere Produktbereiche. Wenn Sie sich genauer informieren möchten, klicken Sie einfach auf die einzelnen Bilder.

UNSERE KUNDENPROJEKTE

Eine wichtige Erfahrung im technischen Vertrieb ist die Tatsache, dass keine Anwendung der anderen gleicht. Eine Analyse jeder einzelnen Anwendung ist unumgänglich und macht den Job im Sales so abwechslungsreich. Mit unseren Produkten können wir in der Regel die komplexen Anforderungen unserer Kunden prozesssicher erfüllen. Manchmal aber reicht selbst dieser Leistungsumfang nicht aus und dann müssen wir auf dem Weg zur perfekten Kundenlösung individuelle, maßgeschneiderte Lösungsansätze entwickeln und umsetzen.

Die Videos geben Ihnen einen Einblick in einige unserer Kundenprojekte, damit Sie sich noch besser vorstellen können, was es bedeutet, mit unseren Produkten zu arbeiten.

TEIL DER ERFOLGSGESCHICHTE WERDEN

"Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich nun für die Firma KEYENCE und konnte somit direkt an der Erfolgsgeschichte unserer Firma teilhaben. Mich fasziniert besonders der abwechslungsreiche Alltag, der komplett konträr zum klassischen 9 to 5 abläuft. Um 8:00 Uhr ein Termin in der Produktion eines Weltkonzerns und um 11:00 Uhr ein Treffen mit dem Geschäftsführer eines Start-up-Unternehmens. Die Anforderungen und Aufgaben sind ausgesprochenen vielseitig und fordern uns und unsere Produkte täglich aufs Neue."

 

Nicolas Benz, Vertriebsleiter Sensorik

UNSER MIKROSKOP IM KUNDENEINSATZ

"Das 3D-Tiefenschärfe-Mikroskop zeichnet sich durch die Flexibilität, Vielseitigkeit und Einfachheit in der Bedienung aus. Daher ist es auch immer wieder in verschiedenen TV-Produktionen zu sehen, wie z.B. hier bei Galileo (ProSieben). In diesem Fall wurden die Oberflächen von Gusseisenpfannen mit teflonbeschichteten Pfannen verglichen. Auch durch topographische 3D-Analysen konnten die Unterschiede innerhalb weniger Sekunden herausgearbeitet und eindrucksvoll visualisiert werden. Diese Funktionen helfen sowohl produzierenden Unternehmen, Forschungseinrichtungen als auch allen anderen, die gerne mikroskopieren."

 

Timo Pfeffer, Vertriebsleiter Mikroskopie

DIGITALER MESSPROJEKTOR IM EINSATZ BEI DER LOGA PRÄZISIONSTEILE GMBH & CO. KG

Drehteile müssen mit Qualität überzeugen. Deshalb dürfen nur hochwertige Produkte das Werk verlassen. Das ist eine Herausforderung für die Arbeit der Qualitätssicherung. Der digitale Messprojektor von KEYENCE hilft der Loga Präzisionsteile GmbH & Co. KG, die Qualität der Drehteile schneller zu erkennen. In diesem Video sehen Sie einen kleinen Einblick in die Arbeitsabläufe bei unserem Kunden. Informieren Sie sich, wie schnell, einfach und anwenderunabhängig mit dem digitalen Messprojektor von jedem Anwender gemessen werden kann.

Weitere Informationen finden Sie im Kundenbericht hier.

3D-KOORDINATENMESSTECHNIK BEI DER EDUARD KRONENBERG GMBH

Schneller messen, einfacher messen – das will die Eduard Kronenberg GmbH Mitarbeitern aller Bereiche ermöglichen. Diese Vorstellung ist nach längerer Suche mit dem KEYENCE 3D-Koordinatenmessgerät Realität geworden. Der Leiter der Qualitätsabteilung erinnert sich: „Die kompakte Form und die leichte Bedienbarkeit fielen mir dabei gleich ins Auge!“ Informieren Sie sich hier, wie unser Kunde mit dem 3D-Koordinatenmessgerät arbeitet und welche Vorteile die Anschaffung für die komplette Firma hatte.

Weitere Informationen finden Sie im Kundenbericht hier.