STRATEGISCHES ACCOUNT MANAGEMENT

Wie attraktiv und nutzbringend wäre dies für Sie:

Ein Workshop, in dem es eben nicht nur um die reine Theorie geht, sondern in dem das erlernte Wissen direkt in das eigene operative Tagesgeschäft umgesetzt wird!

In diesem Workshop werden Sie ein von Ihnen ausgewähltes Vertriebsprojekt bearbeiten und durchleuchten. Inhaltlich werden sowohl strategische Vorgehensweisen als auch die eigene verbale und nonverbale Kommunikation thematisiert.

Sie erhalten im Vorfeld des Workshops ein persönliches Anschreiben mit einer Aufgabenstellung zur Vorbereitung auf den Workshop. Ziel ist es, ein für Ihre persönlichen Vertriebsziele relevantes Vertriebsprojekt anhand der konkreten Fragestellungen vorzubereiten. An diesem konkreten Vertriebsprojekt werden Sie an zwei Workshoptagen arbeiten und wichtige Erkenntnisse erlangen, die Sie bei der Weiterverfolgung des Projektes, aber auch bei der Betrachtung aller weiteren Vertriebsprojekte, nutzen können.

Als Teilnehmer des Workshops werden Sie strategische und kommunikative Vorgehens-weisen erfahren und den geleisteten Input Schritt für Schritt auf Ihr Projekt transferieren. Es wird also stets abwechselnd eine Input-Sequenz durchgeführt und dieser Inhalt direkt in das operative Wirkfeld (das Vertriebsprojekt) umgesetzt. Ihnen wird eine Roadmap zur Verfügung gestellt, anhand derer sie sich das Vertriebsprojekt auf unterschiedlichen Ebenen transparent machen werden. Diese Vorgehensweise kann zukünftig bei allen weiteren Vertriebsprojekten angewendet und umgesetzt werden.

Auszug aus den Inhalten des Workshops:

  • Struktur komplexer Vertriebsvorgänge
  • Buying Center und Analyse des Buying Centers
  • Handlungsmotive der Rollenträger des Buying Centers
  • Bedeutung von Pain
  • Stärke der Power
  • Mehrwertargumentationen individuell erstellen
  • Die Wirkung der eigenen Person im Kundentermin
  • Gesprächsmodelle und Umgang mit Einwänden

Ich freue mich auf unser Kennenlernen und Ihre Teilnahme!

Externer Trainer

FÜHRUNGSKRAFTETRAININGS

"Wir sind bei den Trainings und Fortbildungen immer wieder begeistert von der besonders hohen Motivation, dem Teamzusammenhalt und der  Lernbereitschaft der Mitarbeiter von KEYENCE. In jedem Training spüren wir als Trainer, den Willen der Teilnehmer dazu zu lernen. Aufgrund der hohen Kritikfähigkeit und der offenen, wertschätzenden Kommunikation untereinander können wir viel mehr Lerninhalte und Methodenwissen vermitteln. Und ich kann für alle bisherigen Trainings sicher sagen: Wir haben alle auch Spaß dabei!"

Externe Trainerin