INTENSIVE EINARBEITUNG

Unsere erfahrenen KEYENCE Kollegen ermöglichen Ihnen eine umfangreiche Trainingsphase, damit Sie direkt durchstarten können. Gemeinsam mit unseren internen Trainern sind Sie die ersten sechs Wochen bei uns in der Zentrale in Neu-Isenburg (Nahe Frankfurt a. Main). In diesen Wochen wird es vor allem darum gehen, ihr Produkt und die Vertriebsgrundlagen genau kennenzulernen. Sie bekommen intensive technische Schulungen und erhalten spezialisiertes Fachwissen. Sie werden direkt an ihrem Produkt üben können, da wir der Meinung sind, dass man mit Learning by Doing am meisten mitnehmen kann.

Sie lernen in der Starterphase wie Sie das Produkt beim Kunden präsentieren und welche Anwendungsbereiche es gibt, um den Kunden bestmöglich beraten zu können. Neben den Technik- und Vertriebstrainings erhalten Sie Schulungen von unserem  Innendienst, um das Unternehmen ganzheitlich zu verstehen. Weiterhin sind Sie bei Mitfahrten oder ersten Bürotagen in Deutschland unterwegs. 

UNSER TRAININGSKONZEPT

Während Ihrer Karrierelaufbahn werden Sie regelmäßig Trainings im Rahmen der KEYENCE Academy erhalten. Unser internes Ausbildungskonzept ist auf Ihre Laufbahn „maßgeschneidert“. Das bedeutet, unsere Trainings setzen an einem bestimmten Erfahrungs- und Wissenstand an. Das Academy Programm startet bereits in Ihren ersten Wochen bei KEYENCE und zielt in den ersten Jahren auf die Entwicklung und Stärkung der vertrieblichen Grundlagen sowie auf die Professionalität im Auftritt und das Rollenverständnis als Verkäufer ab.

Über die internen Academy Module hinaus, werden Sie auch an externen Trainings teilnehmen, um weitere Themen zu behandeln und auch die Möglichkeiten haben die KEYENCE Brille abzusetzen. Diese sind ebenfalls in der Academy integriert und mit den internen Modulen verknüpft und bilden somit ein einheitliches Konzept. Nach den Trainingstagen gehen Sie in die direkte Umsetzung und können das Gelernte in Ihrem Arbeitsalltag anwenden. Das Konzept der KEYENCE Academy wurde intern entwickelt und ausgebaut und wird stetig weiterentwickelt. Erst vor kurzem haben wir einen internen Podcast für unsere Vertriebskollegen mit Impulsen für die weitere Entwicklung eingeführt.