IHR BEWERBUNGSPROZESS IM SALES

1 Einsendung der Bewerbungsunterlagen

Nach Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen werden wir diese umgehend prüfen und Ihnen schnellstmöglich eine Rückmeldung geben. Falls die Rückmeldung positiv ist, werden wir als nächstes einen Termin für ein Telefoninterview mit Ihnen vereinbaren. Im negativen Fall bekommen Sie umgehend eine Absage von uns oder der Personalberatung zugesendet.

2 Telefoninterview

Wir führen mit allen Bewerbern ein strukturiertes Telefoninterview durch. Dieses Interview dauert ca. 20 Minuten. Wenn Sie uns während des Interviews überzeugen konnten, dass Sie im Vertrieb arbeiten möchten, erhalten Sie als nächstes eine Einladung zu unserem KEYENCE Career Day. Im negativen Fall bekommen Sie schnellstmöglich eine Absage von uns oder der Personalberatung zugesendet.

3 Einladung zum KEYENCE Career Day

Der KEYENCE Career Day ist die erste Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen. Dort werden Sie auf mehrere Mitarbeiter der Personalabteilung sowie einen Manager aus dem Vertrieb treffen, die Sie durch den Tag begleiten und bewerten werden.

Generell starten unsere KEYENCE Career Days um 08:00 Uhr und sind spätestens um 18:00 Uhr beendet. Bestandteile des KEYENCE Career Days sind:

  • Unternehmenspräsentation mit Frage und Antwort-Runde
  • Einzelpräsentation
  • Gruppendiskussion
  • Einzelinterviews in der Nachmittagsrunde
  • Eignungstest (Persönlichkeitstest)

Falls Sie den KEYENCE Career Day erfolgreich absolvieren, dürfen Sie als nächstes Ihr zukünftiges Team im Rahmen eines Zweitgespräches kennenlernen. Im negativen Fall stehen wir Ihnen gerne mit einem Feedback zur Verfügung.

4 Finales Gespräch mit dem Team

Das Zweitgespräch ist prinzipiell der letzte Schritt im Bewerbungsprozess. Während dieses Interviews haben Sie die Möglichkeit Ihr zukünftiges Team so genau wie möglich kennenzulernen. Wenn alle Parameter stimmen, erhalten Sie umgehend einen Arbeitsvertrag von uns; falls nicht, bekommen Sie schnellstmöglich eine Absage.